Acht GrundLegende Badminton-Techniken

Wenn sie ihr spiel verbessern wollen, sollten sie diese 8 grundtechniken üben. Auch wenn sie nur badminton zum spaß spielen, können sie immer etwas neues lernen, um ihre leistung zu verbessern.

1. Badminton grip

Der richtige griff ist ihr grund fundament für badminton. Für mehr leistung und genauigkeit, stellen sie sicher, dass sie den schläger richtig halten. Es gibt zwei haupttypen von griffen: vorhand und rückhand.

Verwenden sie den vorhand griff, wenn ihre schüsse in der vorderseite ihres körpers sind, und sie halten ihre hand auf dem griff, als ob sie die hände schütteln. Halten sie das schläger gesicht senkrecht zum boden.

Wenn der schuss hinter ihrem körper steht, sollten sie den rückhand schläger griff verwenden. Halten sie den griff so, wie sie es für die vorhand getan haben, aber dann drehen sie den schläger gegen den uhrzeigersinn, so dass ihr daumen links ist.

2. Badminton-fußarbeit

Ihr gegner wird versuchen, das shuttle von ihnen fernzuhalten, also seien sie bereit, sich schnell und präzise mit guter fußarbeit um den hof zu bewegen. Sie brauchen bewegungen wie überspringen, schlürfen, gleiten, lunging und sogar hüpfen. Es liegt an ihnen, wie sie sie während ihres spiels verwenden. Halten sie ihre knie immer leicht gebogen und bereit, sich zu jeder zeit zu bewegen. In der regel bleiben sie im mid-court-bereich, so dass sie alle ecken des hofes schnell erreichen können.

3. Dienst

Sie können sogar punkte mit dem richtigen dienst gewinnen. Es gibt 4 grundlegende arten von badminton-servieren: hohe serve, low-serve, flick-service, und der antrieb dienen. Sie können die richtige serve wählen, nachdem sie ihren gegner beobachtet haben. Auf der rückseite des hofes mit einem hohen service zu dienen, ist eine gute idee, wenn man gegen jemanden spielt, der zum beispiel gerne in der nähe des netzes bleibt.

4. Räumt

Das badminton clear ist der häufigste schlaganfall, und es kann sowohl von der vorhand als auch von der rückseite gespielt werden, sowie über kopf oder unterarm. Unabhängig davon, wie sie das klare verwenden, ist das ziel, den shuttle auf die rückseite des gerichts zu senden, zwingen sie ihren gegner wieder weg aus dem netz, um den vorplatz zu öffnen.

5. Drop shots

Der drop-shot ist das gegenteil des oben erwähnten clear-schusses, da er direkt hinter dem netz fallen und den gegner näher in den vorplatz zwingen soll. Das kann platz im backcourt für ihr nächstes spiel eröffnen. Dieser zug kann entweder vor-oder rückhand gespielt werden und hat in der regel eine menge handgelenk bewegung.

6. The smash

Die badminton-smash ist ein mächtiger schachzug, den sie zu meistern versuchen sollten. Es ist ein abwärts schuss, der steil in den gegnerischen vorderen oder mittleren gerichtsbereich herabkommt. Für eine schnellere schlägerei, können sie springen und machen sie den schuss, wie sie einige nach unten. Ihr gegner wird wenig zeit haben, um zu reagieren, fast garantiert ihnen den punkt. Über benutzen sie den smash nicht, weil er sie ermüdet. Sie verwenden in der regel einen vorhand griff, wenn sie einen smash machen.

7. Der antrieb

Wenn der ball für einen smash zu niedrig ist, kann man stattdessen ein laufwerk verwenden. Der antriebs schuss bewegt sich horizontal, statt sich nach oben zu bogen. Das shuttle würde nur die spitze des netzes mager, entweder schräg über den hof oder direkt von ihrer position zu bewegen. Du versuchst, den shuttle hinter deinem gegner zu bekommen, was es ihnen schwer macht, mit einem guten schuss zurückzukehren.

8. Badminton net play

Netto-spiel aufnahmen werden in der regel mit nur einer handgelenks bewegung gemacht, und es fehlt die kraft der meisten anderen techniken. Die absicht ist es, das shuttle sanft über das netz zu klopfen, in der regel, wenn der gegner nicht rechtzeitig das netz erreichen kann, um zu begegnen. Jede lichtaufnahme in der nähe des netzes ist schwer zurückzugeben, vor allem, wenn sie das shuttle tumbling bekommen.